NACHGEFRAGT: EICHMANN

„… niemand darf vor diesem Stoff die Augen verschließen. Ein Stück Zeit-Geschichte.“ (Rainer Lewandowski, Autor des Stücks)
Am 29. Jänner ist das Schauspiel „Eichmann“ im kleinen theater zu sehen. Das Theater zeigt wie uns was Adolf Eichmann aussagt.
Wir haben beim Autor des Stücks und beim Schauspieler Franz Froschauer nachgefragt.

kleines theater: 275 Stunden haben Eichmann und der israelische Polizist Avner Werner Less im Verhör miteinander gesprochen. Aus diesem Material ein 80-minütiges Schauspiel zu gestalten – wie schafft man das? Wie geht man da vor?

Rainer Lewandowski: Das ist nicht ganz einfach, auch nicht auf diese Frage zu antworten. Zunächst einmal heißt es, das gesamte Material zu sichten, zu sichten und zu sichten, dann gibt es im Internet sogar einige Videoausschnitte aus dem Prozess, in denen man die Figur agieren sieht. Allmählich erkennt man dann die Form der Strategie des Versuches, etwas zu verteidigen, was sich den üblichen moralischen und ethischen Maßstäben total entzieht. Danach versucht man, diese Eindrücke in den Fragen und Antworten des Verhörs wiederzufinden und – im wahrsten Sinne des Wortes – zu ‚verdichten‘. Insofern findet hier tatsächlich ‚Dichtung‘ statt, wenn auch aus historischem Sprachmaterial.…

Flüsterzweieck: Menschenkür

„Flüsterzweieck gehören zum bemerkenswertesten Kleinkunst-Nachwuchs des Landes.“ (Die Presse)
Zu Gast im kleinen theater am Sonntag, 17. Jänner um 19 Uhr. 

Hier ein kleiner Vorgeschmack: 
https://www.youtube.com/watch?v=oPJ_hykYzVU…

HEIDI

Seit 22. November um 15 Uhr wird im kleinen theater eine der bekanntesten Schweizer Geschichten erzählt:
HEIDI von Markus Steinwender nach Johanna Spyri. …

Europäische Theaternacht: Regina Madre

Am Samstag 21. November ist die Europäische Theaternacht! Es herrscht das Prinzip „pay as you wish“. Bei uns wird das Stück „Regina Madre“ von Manlio Santanelli in einer Inszenierung von Michael Kolnberger gezeigt: dieser psychologisch kluge und gleichzeitig humorvolle Text erzählt von Übermüttern und ihren Söhnen … 

Die Europäische Theaternacht findet am 21. November 2015 statt und ist ein internationales Festival der darstellenden Künste, sozusagen eine lange Nacht der Theater…

Premiere: Rendezvous für Spätzünder

Zwei Männer und zwei Frauen auf der Suche nach dem Einen. Die romantische Komödie „Rendezvous für Spätzünder“ feiert am Donnerstag, 29. Oktober im kleinen theater PREMIERE…