Ben Hur kämpft in Schallmoos

Ben Hur kämpft in Schallmoos

[singlepic id=304 w=320 h=240 float=right] Die Salzburger Nachrichten besuchten die Proben zu BEN HUR und zeigten sich sichtlich begeistert vom neuen Highlight des Salzburger Sommertheaters. Ein paar Auszüge des Artikels finden Sie hier:

“(..) Das Leben ist hart genug. Der Alltag oft ein böser Scherz. Das kleine theater Schallmoos startet deshalb eine Sommer-Spaßattacke. (..) „Ben Hur“ heißt der Geniestreich von Caroline Richards, der für 90 vergnügliche Minuten und viel Gesprächsstoff sorgen wird. Die SN waren bei den Proben dabei – und haben sich köstlich amüsiert. (..) Erzählt wird nicht nur die monumentale Geschichte von Ben Hur. Erzählt werden auch Geschichten über alle die witzigen kleinen Alltagsrivalitäten, die das Leben in einem Schauspielerkolletiv zum Kampf in einer Löwengrube machen. (..) 350 Sprechrollen für vier Schauspieler: Dieser “Ben Hur” im kleinen theater ist genial komisch. (..)”

Den vollständigen Artikel finden Sie hier oder Sie klicken auf das Bild rechts um ihn sofort anzuzeigen.