Pressekonferenz am 21.09.2017: THEATER – FERTIG – LOS!

hg herbst2017 blog - Pressekonferenz am 21.09.2017: THEATER – FERTIG – LOS!

Pressekonferenz am 21.09.2017: THEATER – FERTIG – LOS!

THEATER – FERTIG – LOS!

„Wir erwirtschaften mehr als zwei Drittel selbst! Das ist schon eine Leistung.“, eröffnet Peter Blaikner, Obmann des Hauses, die heurige Pressekonferenz. 22.268 Personen haben das Haus der freien Szene in der vergangenen Saison besucht. In Prozentzahlen ist das ein Plus von 1,71.

Was für ein Theater! Mit vier PREMIEREN, die unterschiedlicher nicht sein könnten, startet die neue Saison! Die bittersüße Satire „Besuchszeit“ von Felix Mitterer findet am 29. September statt. Mit Anita Köchl & Doris Kirschhofer in den Hauptrollen.
„Es geht um Personen, die aus verschiedensten Gründen an den Rand der Gesellschaft gedrängt wurden“, erzählt Anita Köchl.

Im November steht der Theatermonolog „Mondscheintarif“ von Ildikó von Kürthy am Programm. Daniela Meschtscherjakov verkörpert die sehnsüchtig Wartende.

Für unsere Kleinsten gibt es die Premiere vom Märchen „Adonis bekommt Besuch“. „Es ist für Kinder geschrieben, aber auch für Erwachsene ein sehr sehr schönes Stück“, sagt Jurek Milewski, der den Papagei spielt.

Für die Jugend gibt es das Stück „Schlag auf Schlag“ (Regie: Caroline Richards!). „Soll man Leistungssport zum Beruf machen? Ist das der Weg den ich einschlagen möchte? Mit diesen Fragen ist die Hauptfigur konfrontiert“, sagt Sonja Zobel, die Hauptdarstellerin des Stücks.

„Es freut uns besonders, dass auch viele Jungkabarettisten das Theater als Sprungbrett für ihre weitere Karriere wahrnehmen! Martin Frank, Andrea Limmer, Radeschnig und viele weitere sind bei uns im Programm zu finden“, sagt Edi Jäger, Mitglied des künstlerischen Leitungsteams. Eine Mischung quer durch alle Altersklassen gibt es im Kabarett-Programm in dieser Saison zu finden. Viele bekannte Gesichter, viele noch etwas unbekanntere und vielleicht für so manchen auch ein gänzliches „NEW FACE“.

Konzerte im Sitzen? Hat was! Im Herbst haben wir für Sie folgende Musiker*innen auf die Bühne geladen: Arc en Ciel, Stefan Leonhardsberger & Martin Schmid, Peter Blaikner sowie das kultige „Schnöde Bescherung“-Team mit Edi Jäger, Philipp Kopmajer, Alex Meik und Stefan Schubert. Aufstehen erlaubt!

 

 

Pressemappe zur Pressekonferenz vom 21.09.2017

Pressemappe

Pressetext zur Pressekonferenz vom 21.09.2017

Pressetext