Stückdetails

Freie Bühne Salzburg
WELCOME! WELCOME! WELCOME!
Komödie von Helmut Vitzthum
Von Helmut Vitzthum
Regie Helmut Vitzthum
Ausstattung Nicole Horn
Mit Andrea Graf, Alexander Helmer, Yarina Gurtner, Hans Jürgen Bertram & Katja Hoffmann
Weiters Regieassistenz: Melanie Arnezeder | Maske: Maria Gradl

Emanzipierte Frauen, „islamfeindliche“ Witze, REFUGEES WELCOME - Tafel süchtige Bürgermeistergattinnen und nicht zuletzt unhandliche Sitzklos sind ernste Herausforderungen für Hamid auf dem Weg zur erfolgreichen Integration, welche Karli den Angstschweiß auf die Stirn treibt, der ja nur seine Ruhe haben möchte und sich nicht mit fünf Mal täglich betenden, kuttentragenden, bombenwerfenden, verschleierten Exoten aus dem Morgenland auseinandersetzen will, weil: „Wånn ma wås wo hin tuat, wo des ned hing`hört, passt`s hoit ned.“

Das politisch nicht ganz korrekte Stück zeigt erfrischend unverkrampft in humorvoller, aber auch berührender Weise, das Aufeinandertreffen eines österreichischen Ehepaares mit einem arabisch, islamischen Ehepaar, welches in ihrer Pension am Land untergebracht wird.

Foto (c) Chris Rogl
ÜBER Freie Bühne Salzburg

Der Autodidakt Helmut Vitzthum wurde 1961 in Salzburg geboren. Nach der Schule sollte er in den elterlichen Betrieb einsteigen. Das machte er fünf Jahre, dann packte ihn das Fernweh.

Nach vielen Jobs in Europa und Amerika wurde es wieder beständiger. Zurück in Salzburg erinnerte er sich seiner eigentlichen Berufung, dem Theater. Nach Jahren als Schauspieler wollte er eigene Vorstellungen verwirklichen und verlagerte sich auf Regie und das Schreiben eigener Texte.

Seit 2006 produziert, veranstaltet und organisiert er unter dem Namen „Freie Bühne Salzburg“ eigene Inszenierungen und lebt als selbstständiger Schauspieler, Regisseur und Autor in Salzburg.

TheaterKomödieUraufführung

Mai 2018

DatumBeginnVeranstaltungTicketinfo
Mittwoch02.05.Beginn20:00
Premiere
WELCOME! WELCOME! WELCOME!
Freitag11.05.Beginn20:00
WELCOME! WELCOME! WELCOME!
Samstag19.05.Beginn20:00
WELCOME! WELCOME! WELCOME!
Sonntag20.05.Beginn19:00
WELCOME! WELCOME! WELCOME!
Donnerstag31.05.Beginn20:00
WELCOME! WELCOME! WELCOME!