Stückdetails

DIE KABARETT
Aida Loos & RaDeschnig
Frauen und Kabarett
Mit Aida Loos & RaDeschnig

Aida Loos & RaDeschnig eröffnen unsere Veranstaltung DIE KABARETT. 
Aida Loos lässt in ihrem zweiten Soloprogramm „Achtung! Fertig! Loos!“ ihr Herz sprechen, von dem sie sagt, dass es eine „eher miese Gegend“ sei. Gerne würde sie ihr Herz gegen eine Leber tauschen. Dann müsste sie weniger fühlen und könnte mehr trinken. Das Leben ist aber bekanntlich kein Kindergarten, also kein Läusezuchtlabor und deswegen redet sie. Von veganen Pornos, aufdringlichen Facebookfotos, nervigen Übermüttern, einem eitrigen Wimmerl, einem deppaten Smartphone, einem hungrigen Drachen, einem Hund namens Kottan, einem Leben unter der Einflugschneise und vielen anderen Dingen.
Homepage: http://www.aidaloos.com/R03;

RaDeschnig geben ein Best Of ihrer bisherigen Programme. 
In ihrem ersten Programm „Nach Kärnten“ (Premiere 2010) widmeten sich RaDeschnig der Aufarbeitung ihrer Kärntner Herkunft. In ihrem Programm „A Zimmerl zum Leben“ schilderten die Künstlerinnen ihre Vision einer Seniorenwohnanlage der Zukunft. Sie stellten sich mit schwarzem Humor der Frage, wie die Gesellschaft mit dem Thema Altern und Sterben umgeht und in Zukunft umgehen wird. In „Experimensch – das Magazin“ beschäftigen sich die beiden kritisch mit dem allgemein verbreiteten und propagierten Gesundheits- und Glückseligkeits-Wahn. Das Best-of Programm Rückblendend gibt einen Überblick über die besten Acts aller bisherigen Programme.

Die Programme von RaDeschnig zeichnet schwarzer Humor, Zynismus und Musikalität aus. Der Tatsache ihrer körperlichen Ähnlichkeit bedienen sich die beiden Zwillingsschwestern bewusst.
Homepage: http://www.radeschnig.net/ 

Foto © Rideo | Mischa Nawrata

Pressestimmen Aida Loos
"Mit ihrem lauten Organ schafft sie es, dass während der Vorstellung keiner, genau niemand ein Auge zumacht und die Lachtränen von selber zu kullern beginnen." (schick-magazin.com)

"Witzig, schlagfertig, sexy: Mit Aida Loos macht sich eine gebürtige Iranerin auf, Wiens beste Kabarettistin zu werden." (Kronenzeitung)

Pressestimmen RaDeschnig
",RaDeschnig' sind mit Abstand das Beste, was Kärnten uns in letzter Zeit beschert hat."
(Peter Blau, ORF)

"Derart schräges Kabarett sucht vergeblich seinesgleichen.“ (Kleine Zeitung)

„Ein gut gepflegter Wahnsinn. Kleinkunst auf höchstem Niveau." (Kronen Zeitung)

"Das Geschwisterduo weiß in "Zimmer Küche Kabinett" einmal mehr mit ihren großen Stärken zu punkten. Mimik, Gestik und Musik, dazwischen viele gelungene Pointen (...) Frisches, zeitgeistiges Kabarett." (Wiener Zeitung)

"Ernste Themen aber auch Klischee-Parodien versetzt mit viel dunklem Humor sind das Steckenpferd der beiden. Gleich wie Gitarre, Gesang und mimische Verrenkungen. RaDeschnig wollen das Leben nicht erklären, sie spielen es vor. Gelernt ist eben gelernt." (Der Standard)

Kabarett

Februar 2017

DatumBeginnVeranstaltungTicketinfo
Donnerstag09.02.Beginn20:00
Aida Loos & RaDeschnig