Stückdetails

Mathias Schuh
Die Windfänger
Kitsch-Kunst & Zuversicht Tour
Mit Mathias Schuh (Gesang), Judith Huber (Cello) Rita Müller (Querflöte)
Spieldauer ca. 80 min
Pause nach ca. 40 min

Das Trio Windfänger malt mit Gitarre, Cello und Querflörte Stimmungsbilder unterschiedlichster Gemütslandschaften und dringt dabei in Welten vor, die noch kein Songwriter zuvor auf diese Weise beleuchtet hat. Mathias Schuh, der Kopf des dreibeinigen Klangwesens, erzählt seine Liedgeschichten eindringlich und farbenfroh und kann dabei auf die Klangpalette von Rita Müller an der Querflöte und Judith Huber am Cello zugreifen. Das Trio schreckt nicht vor unkonventionellen Arrangements zurück. Um den Texten den entsprechenden Klangrahmen zu zimmern wird Konzertgitarre, Westerngitarre und auch die E-Gitarre ins Tonfeuer geworfen; und diese wärmt und gefriert zugleich. In seinen Texten ist der Theatermann spürbar- in seinen Interpretationen nicht. Da werden alle Rollen abgelegt und ein wahrhafter Liedermacher kommt zum Vorschein der gemeinsam mit den Musikerinnen einen Abend voller sympathischer Klarheit schafft. Eine Klarheit die gelegentlich auch weh tun darf, aber immer berührt und meist samtweich über den Zuhörer kommt.

ÜBER die theaterachse

Die theaterachse ist eine Gruppe. Schauspieler, Regisseure, Musiker, Autoren. Alle fühlen sich unterwegs. Gehen einen gemeinsamen Weg und suchen. Sie sind bereit nie anzukommen. Seit über 20 Jahren. Sie leben in Salzburg, Linz, Wien, Berlin und Dresden. Sie verbinden sich in der Arbeit. Sie bilden eine Theaterachse.

Sie bearbeiten und spielen Klassiker „waghalsig, mutig, bisweilen schockierend deutlich“ (Hessische Allgemeine), sie entwickeln und spielen Theater für Kinder und Jugendliche als „sehenswertes Theater für kleine und große Leute“ (Salzburger Nachrichten) und erarbeiten mit zeitgenössischen Autoren eigene Stücke und „begeistern durch ausdrucksstarkes Spiel, akrobatische und auch gesangliche Leistungen“ (Oberösterreichische Nachrichten).

Die theaterachse arbeitet ohne festes Haus, ist im Deutschen Bühnenjahrbuch aufgeführt und spielt im Jahr bis zu 100 Vorstellungen an bis zu 40 verschiedenen Spielorten vor jährlich bis zu 15.000 Zuschauern.

Die theaterachse ist Mitglied im Dachverband Salzburger Kulturstätten, in der IG Kultur und in der ASSITEJ Austria.

Link zum Künstler
http://www.theaterachse.com
MusikMusik

November 2012

DatumBeginnVeranstaltungSpielortTicketinfo
Sonntag18.11.Beginn19:00
Premiere
Die Windfänger
kleines theater