Stückdetails

Jäger · Kopmajer· Meik · Schubert
Schnöde Bescherung
Weihnachtskabarettkult mit NEUEN Geschichten und Songs zum Fest!
Mit Stefan Schubert (guit), Alex Meik (bass), Philipp Kopmajer (drums), Edi Jäger (Wort)
Spieldauer ca. 140 min
Pause nach ca. 60 min

Edi Jäger & "the godfathers of advent" - Philipp Kopmajer, Alex Meik, Stefan Schubert

Das Allstar-Quartett präsentiert zum Teil NEUE skurrile und kabarettistische Texte über Weihnachten (und andere Krisen), Rock, Pop, Blues and sweet Christkindlein Songs vom Allstar-Kartell des organisierten Frohlockens: Alex Meik (Bass) alias „Don Lametta“ und Stefano Schubert (Guit), besser bekannt als „Der Sizilianer“, quälen ihre Opfer stundenlang mit straff gespannten Metallschnüren. Philipp Kopmajer (Drums) „Al Mascarpone“, der Schläger mit der Engelsstimme und der Pate Signore Edmondo Jäger  „Il Cacciatore“, ein Prediger im Auftrag des Herrn: Besinnt euch!! Oder wir erledigen das ...

"böse, bissig und ziemlich witzig" (ORF)

"LACHEN vor dem Ernstfall"(SN)

"die schönsten Weihnachtsevergreens in herzerwärmend originellen Rhythmen und Arrangements." (DrehPunktKultur)

ÜBER Edi Jäger

„komisch und bewegend … ein grandioser Schauspieler“, so beschreibt die renommierte "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) den Bühnenkünstler Edi Jäger. Er ist Schauspieler, virtuoser Charakterdarsteller, Komiker mit Engagements an den hervorragenden Häusern im gesamten deutschen Sprachraum. Er wirkte bisher in über 60 Theaterproduktionen mit. Ob ernste oder komische Rollen im Ensemble, als One Man Show oder in Kabaretts, in literarische Programmen mit klassischen und Rockmusikern, ob ihm TV und Kino, immer gilt, was der ORF über ihn sagte: „eine Entdeckung: Jäger fesselt nachhaltig und intensiv mit der Souveränität einer ganz großen Begabung…“.

Link zum Künstler
http://www.edijaeger.at
KabarettMusik

Dezember 2011

DatumBeginnVeranstaltungSpielortTicketinfo
Dienstag20.12.Beginn20:00
Premiere
Schnöde Bescherung
kleines theater
Mittwoch21.12.Beginn20:00
Schnöde Bescherung
kleines theater
Donnerstag22.12.Beginn20:00
Zum letzten Mal
Schnöde Bescherung
kleines theater