Stückdetails

kleines theater / ohnetitel / Salzburger Landestheater / Theaterschachtel Hallein
Spiel mit mir!
Kinder & Erwachsene spielen Theater! Eine Aktion zum Welttag des Theaters für junges Publikum.
Ab 6
Premiere 20.03.2011

Kinder & Erwachsene erleben zusammen das Theaterspiel. Gehören Sie zu den Eltern, die am liebsten selbst mitmachen würden? Du liebst es, mit Mama oder Papa etwas zu erleben? – Na dann kommt! Wir entwickeln das Märchen „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ in drei Theaterwerkstätten und bringen diese zu einer gemeinsamen Aufführung.

Für den Welttag des Kinder- und Jugendtheaters am 20. März 2011 haben sich das kleine theater, die freie Theatergruppe „ohnetitel“, das Salzburger Landestheater, das Schauspielhaus Salzburg und die Theaterschachtel in Hallein wieder eine ganz besondere Aktion einfallen lassen: sie erarbeiten mit Kindern zwischen 6 und 10 Jahren und einer jeweiligen Begleitperson das Märchen „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“, und am Nachmittag dürfen sich diese dann mit ihrer Bühnenversion in den Kammerspielen des Landestheaters den Eltern, Geschwistern und FreundInnen präsentieren. Der Ablauf des Tages verspricht für die Kinder und der Begleitperson viel Spaß auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

Der Ablauf im kleinen theater im Detail 

(SO, 20. März 2011 // 10.00 – ca. 16.00 Uhr // kleines theater bzw. Salzburger Landestheater)

Um 10.00 Uhr treffen sich die Kinder und Ihre Begleitperson mit den Workshopleitern im kleinen theater. Drei Stunden lang (natürlich mit kleine/r Pause/n dazwischen!) wird dann spielerisch das Märchen erkundet und ein kleiner Teil davon für die Bühne szenisch erarbeitet. Um ca. 13.30 Uhr fahren wir gemeinsam mit dem Obus zum Salzburger Landestheater (Kammerspiele!) und dort werden sich alle nach einer Stärkung mit einer kleinen Jause gemeinsam auf die „Aufführung“ einstimmen.

Ab ca. 15.15 Uhr kommen dann Verwandte, Geschwister und FreundInnen in die Kammerspiele des Landestheaters und um 15.30 Uhr spielen die Kinder und die Begleitpersonen für diese ihre ganz persönliche Version vom Märchen „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“. Spätestens um 16.00 Uhr ist der spannende Tag im Theater zu Ende.

Logo zum Welttag des Kinder- und Jugendtheaters | Foto (c) ASSITEJ Austria
Für junges PublikumKindertheater6+

März 2011

DatumBeginnVeranstaltungTicketinfo
Sonntag20.03.Beginn10:00
Eintritt frei!, Nur einmal!
Spiel mit mir!
6+

Workshop & Eintritt kostenlos! Begrenzte Teilnehmerzahl, daher Anmeldung unbedingt erforderlich!