Stückdetails

SALZBURGER SOMMERTHEATER 2010
Ben Hur
Eine aberwitzige Monumental-Comedy inklusive Wagenrennen und Galeerenfahrt
Von Rob Ballard
Regie Caroline Richards
Bühne Anne Buffetrille und Markus Steinwender
Kostüme Anne Buffetrille
Mit Torsten Hermentin, Peter Malzer, Hildegard Starlinger und Markus Zett
Übersetzer Frank Sahlberger
Verlag Litag TheaterverlagGmbH
Spieldauer ca. 120 min
Pause nach ca. 70 min
Premiere 04.08.2010 kleines theater, Salzburg

„Ben Hur“ ist der monumentalste aller Monumentalfilme: 365 Sprechrollen, 50.000 Statisten, 300 Dekorationen, 5 Jahre Drehzeit! Das Salzburger Sommertheater braucht dazu gerade mal vier Schauspieler, um mit etwas Verwandlungskunst die Geschichte von Judah Ben Hur zu erzählen.

Wie man dabei ein mörderisches Wagenrennen im kleinen theater veranstaltet und Galeeren versenkt, zeigt dieser Abend mit viel Witz, Tempo, schwarzem Humor und absurdesten Verdrehungen. Dabei wird Ben Hurs wahre Identität aufgedeckt und auch Filmkenner sehen hier, was das Kino verschwiegen hat. Und wenn Sie den Film nie gesehen haben – auch kein Problem, denn das Einzige, was Sie für diesen Abend wirklich wissen müssen ist: Wo sind die Taschentücher um sich die Lachtränen abzuwischen!

Monumental witzige Unterhaltung beim Salzburger Sommertheater 2010 | Foto (c) Salzburger Sommertheater

“(..) Das kleine theater startet eine Sommer-Spaßattacke. (..) „Ben Hur“ heißt der Geniestreich von Caroline Richards (..) Die SN (..) haben sich köstlich amüsiert. (..) 350 Sprechrollen für vier Schauspieler: Dieser “Ben Hur” im kleinen theater ist genial komisch. (..)”
Salzburger Nachrichten

" (..) ein rasantes, (..) kurzweiliges und durchaus reizvolles Stück mit Ambitionen à la Monty Python.(..) Torsten Hermentin, Peter Malzer, Hildegard Starlinger und Markus Zett  bewegen sich zwischen Situationskomik, gekonnten Gesangseinlagen, Wortspiel und klischeehaft kitschig aufgeblasenen Liebesszenen. (..) Die Umsetzung der gestellten Aufgabe – eine witzreiche Hommage an den imposanten Film – ließ immer wieder kreativ humorvolle Sequenzen sehen."
DrehPunktKultur

"Die vier Schauspieler sind ein gut aufeinander eingespieltes Team und überzeugen mit viel Witz und schwarzem Humor, sie jagen das Publikum in rasendem Tempo und mit teilweise absurdem Klamauk durch die Geschichte."
Dorfzeitung.com

ÜBER Salzburger Sommertheater

Seit 2003 ist das Salzburger Sommertheaters fixer Bestandteil des kulturellen Sommers in Salzburg und wird mit seinem Motto "Festspiele für Jedermann" vom Publikum gerne angenommen. Das Salzburger Sommertheater bietet besonderes Unterhaltungstheater auf höchstem Niveau und seinem Publikum dabei einen unvergesslichen Abend.

Mit dem kleinen theater steht ein passender Spielort für das Salzburger Sommertheater zur Verfügung. Zusammen mit dem hohen künstlerischen Anspruch an Stückauswahl, Regie, Schauspieler und Musiker bietet es ein unvergessliches Theatererlebnis. Während die Vorstellungen alle im Theater stattfinden, ist im Hof vor dem Theater eine Freiluftgastronomie für das Publikum errichtet, die das benachbarte Gasthaus Urban-Keller betreut. Hier kann man unter dem Sternenhimmel Salzburgs einen spannenden und unterhaltenden Theaterabend einläuten und ausklingen lassen!

TheaterKomödieÖsterreichische Erstaufführung
Der Lokalsender RTS Salzburg war bei der Premiere von BEN HUR. Hier finden Sie den Videobericht dazu.

August 2010

DatumBeginnVeranstaltungTicketinfo
Mittwoch04.08.Beginn20:30
Premiere
Ben Hur
Donnerstag05.08.Beginn20:30
Ben Hur
Freitag06.08.Beginn20:30
Ben Hur
Samstag07.08.Beginn20:30
Ben Hur
Dienstag10.08.Beginn20:30
Theatertag
Ben Hur
Mittwoch11.08.Beginn20:30
Ben Hur
Donnerstag12.08.Beginn20:30
Ben Hur
Freitag13.08.Beginn20:30
Ben Hur
Samstag14.08.Beginn20:30
Ben Hur
Dienstag17.08.Beginn20:30
Theatertag
Ben Hur
Mittwoch18.08.Beginn20:30
Ben Hur
Donnerstag19.08.Beginn20:30
Ben Hur
Freitag20.08.Beginn20:30
Ben Hur
Samstag21.08.Beginn20:30
Ben Hur
Dienstag24.08.Beginn20:30
Theatertag
Ben Hur
Mittwoch25.08.Beginn20:30
Ben Hur
Donnerstag26.08.Beginn20:30
Ben Hur
Freitag27.08.Beginn20:30
Ben Hur
Samstag28.08.Beginn20:30
Zum letzten Mal
Ben Hur