Stückdetails

Freie Bühne Salzburg
Der eingebildete Kranke
Komödie nach Molière
Von Molière
Regie Helmut Vitzthum
Ausstattung Salzburger Landestheater
Weiters Elisabeth Dehmel (Maske)

Argan: Hans-Jürgen Bertram
Toinette, Argans Dienstmädchen: Julia Rajsp
Angelique, Argans Tochter: Bianca Farthofer
Beralde, Argans Bruder: Hermann Lechner
Belinde, dessen zweite Frau: Marianne Lesch
Dr. Purgon: Hans Peter Ampferer
Thomas Diafoirus: Christoph Mierl
Herr de Bonnefois, Notar: Christian Zink

Die bekannte und beliebte Komödie von Moliere in neuem Gewand: frech, bunt, spritzig, witzig. Lachen Sie sich durch den Abend mit dem Hypochonder Argan, der sich von den modernen Medizinmännern mit Verordnungen, Anwendungen, Tinkturen, Essenzen, Kügelchen und hohen Potenzen seine „Krankheiten“ austreiben lässt um blockadenfreie Energie und Harmonie zu erlangen.

Mit Mitteln der Übertreibung wird ein humorvoller aber durchaus auch kritischer Blick auf das Überangebot an ganzheitlicher Medizin in unserer Zeit geworfen.

Ein Spiel um Sein und Schein, um Wissenschaft und Glaubenschaft. voll ungezügelter Komik und leidenschaftlicher Ernsthaftigkeit.

Foto © Andreas Hechenberger
ÜBER Freie Bühne Salzburg

Der Autodidakt Helmut Vitzthum wurde 1961 in Salzburg geboren. Nach der Schule sollte er in den elterlichen Betrieb einsteigen. Das machte er fünf Jahre, dann packte ihn das Fernweh.

Nach vielen Jobs in Europa und Amerika wurde es wieder beständiger. Zurück in Salzburg erinnerte er sich seiner eigentlichen Berufung, dem Theater. Nach Jahren als Schauspieler wollte er eigene Vorstellungen verwirklichen und verlagerte sich auf Regie und das Schreiben eigener Texte.

Seit 2006 produziert, veranstaltet und organisiert er unter dem Namen „Freie Bühne Salzburg“ eigene Inszenierungen und lebt als selbstständiger Schauspieler, Regisseur und Autor in Salzburg.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmZhY2Vib29rLmNvbS9wbHVnaW5zL2xpa2UucGhwP2hyZWY9aHR0cHMlM0ElMkYlMkZ3d3cua2xlaW5lc3RoZWF0ZXIuYXQlMkZwcm9ncmFtbSUyRnN0dWVja2UlMkY3NDAtZGVyLWVpbmdlYmlsZGV0ZS1rcmFua2UlMkYmYW1wO2xheW91dD1zdGFuZGFyZCZhbXA7c2hvd19mYWNlcz1mYWxzZSZhbXA7d2lkdGg9MjgwJmFtcDthY3Rpb249bGlrZSZhbXA7Zm9udD1sdWNpZGErZ3JhbmRlJmFtcDtjb2xvcnNjaGVtZT1saWdodCZhbXA7aGVpZ2h0PTUwJmFtcDtyZWY9c3R1ZWNrNzQwIiBzY3JvbGxpbmc9Im5vIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjpub25lOyBvdmVyZmxvdzpoaWRkZW47IHdpZHRoOjI4MHB4OyBoZWlnaHQ6NTBweDsiIGFsbG93VHJhbnNwYXJlbmN5PSJ0cnVlIj48L2lmcmFtZT4=
Theater

Oktober 2022

DatumBeginnVeranstaltungSpielortTicketinfo
Mittwoch05.10.Beginn19:30
Salzburg-Stadt Premiere
Der eingebildete Kranke
kleines theater
Vorverkauf-Start
am 16.08.2022
Donnerstag06.10.Beginn19:30
Der eingebildete Kranke
kleines theater
Vorverkauf-Start
am 16.08.2022
Donnerstag20.10.Beginn19:30
Der eingebildete Kranke
kleines theater
Vorverkauf-Start
am 16.08.2022
Freitag21.10.Beginn19:30
Der eingebildete Kranke
kleines theater
Vorverkauf-Start
am 16.08.2022