THEATER ? JA/NEIN – COVID-19

THEATER ? JA/NEIN – COVID-19

Liebes Publikum,

 

aufgrund der aktuellen Covid-19 Regelungen gilt die 3-G-Regel – also keine FFP2-Maskenpflicht.

Wie lange sind Nachweise über eine negative Testung auf SARS-DoV-2 gültig?
• Molekularbiologischer Test (z.B. PCR-Test): 72 Stunden ab Probenahme
• Antigen-Test einer befugten Stelle (z.B. Österreich testet): 24 Stunden ab Probenahme
• Antigen-Selbsttest, die in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem der Länder erfasst werden: 24 Stunden

Wie lange sind ärztliche Bestätigungen und Absonderungsbescheide gültig?
Eine ärztliche Bestätigung ist für 180 Tage nach einer abgelaufenen Infektion mit SARS-CoV-2 gültig. Diese muss molekularbiologisch (z.B. PCR-Test) nachgewiesen worden sein. Ein behördlicher Absonderungsbescheid ist ebenfalls für 180 Tage gültig.

Wie lange gilt der Nachweis über neutralisierende Antikörper?
Ein Nachweis über eine positive Testung auf neutralisierende Antikörper ist für 90 Tage gültig. Es ist möglich, nach Ablauf der Frist die Testung erneut durchzuführen.

Ab wann und wie lange ist der Impfnachweis gültig?
• Immunisierung durch zwei Teilimpfungen:
Nach Erhalt der Zweitimpfung beträgt die Gültigkeitsdauer des Impfnachweises 360 Tage und es müssen mindestens 14 Tage zwischen den beiden Impfungen verstrichen sein.
• Immunisierung durch eine Impfung:
Ab dem 22. Tag nach der Impfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 mit nur einer Dosis gilt der Impfnachweis für 270 Tage.
• Immunisierung durch Impfung von Genesenen:
Sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 vorlag oder zum Zeitpunkt der Impfung bereits ein Nachweis auf neutralisierende Antikörper vorliegt, gilt der Impfnachweis bereits ab dem Zeitpunkt der Erstimpfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 für 360 Tage.
• Weitere Impfungen:
Nach Erhalt einer weiteren Impfung beträgt die Gültigkeitsdauer des Impfnachweises weitere 360 Tage. Zwischen dieser Impfung und einer der drei oben genannten müssen mindestens 120 Tage liegen. Als Impfnachweis gelten der gelbe Impfpass, ein Impf-Kärtchen sowie ein Ausdruck bzw. ein PDF (z.B. am Handy) der Daten aus dem e-Impfpass.

 

HIER finden Sie die aktuellen Maßnahmen im Überblick

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute, trotz der verrückten Zeit und bleiben Sie XUND!
Auf ein baldiges Wiedersehen freuen wir uns!

Freundliche Grüße mit Optimismus
schickt das gesamte Team des kleinen theaters!!!